• SPRACHEN

Wellpappenindustrie

Formatstrecke

Paletteninserter

Hier lernen Sie, die Leistung des Inserters zu schätzen.

Die beste Möglichkeit Ihre Formate auf Paletten zu bringen, besteht im Einsatz eines Paletteninserters. Bis zu zwei Stapel fahren gleichzeitig in den Inserter ein und werden seitlich zentriert. Anschließend erfolgt das Anheben und das Einschieben der entsprechenden Paletten. Durch den gleichzeitigen Einsatz von Palettenrobotern mit Dreheinrichtung können unterschiedlichste Palettenbilder realisiert werden. Diese Anlagen sind für das effektive Palettieren von Formatware ausgelegt. Ihre Leistung entspricht der heutiger Hochleistungs-WPA's mit einer Arbeitsbreite von 3,3 Metern.

Wir informieren Sie gerne über den effizienten Transport Ihrer Formate. Dabei profitieren Sie von der Erfahrung, die wir bei der Installation zahlreicher automatischer Installationen weltweit gesammelt haben.

Ihre Vorteile: 

  • Max. 200 Stapel pro Stunde
  • Hoher Durchsatz
  • Weniger Personaleinsatz
  • Verschiedene Palettenmuster möglich

Pusher

Einfach und effektiv.

Die einfachste Möglichkeit, Ihre Formate auf Paletten zu bringen, besteht im Einsatz eines Querpushers. Ein Förderer mit integriertem Querpusher schiebt die Stapel auf eine tiefer liegende Rollenbahn, auf der Leerpaletten vorgelegt werden.

Der Bediener legt einen Schutzbogen ein, der geklemmt wird und beim Überschieben des Stapels die Reibung verringert. Anschließend wird dieser als unterer Kantenschutz genutzt.

Leistung:

  • Bis zu  40 Stapel pro Stunde

Schutzbogeneinleger

Rundum geschützt

Damit Ihre Produkte den oft langen Transport zu Ihren Kunden sicher überstehen, sollten sie optimal verpackt werden. Dazu gehört auch der untere Kantenschutz, der vollautomatisch eingebracht wird und die unteren Ecken Ihrer Ladung beim Umreifen schützt. Wir bieten ebenfalls verschiedene Lösungen an, um großflächige Unterlegbögen einzubringen.